Tag Archives: Arigona Zogaj

Österreich oder Kosovo: Arigonas Wahl zwischen Pest und Cholera

aus FALTER 28/10 Arigona Zogaj ist Geschichte. Vorläufig zumindest. In diesen Tagen wird die 19-Jährige ihre Heimat Österreich verlassen, um in ihre Heimat Kosovo zurückzukehren. Ein paar werden ihr nachweinen, andere hinterhertreten, wie das halt so ist. Bis sie womöglich … Continue reading

Posted in Integration | Tagged , | Leave a comment

In einem Land vor unserer Zeit

In wenigen Tagen wird Arigona Zogaj in den Kosovo zurückkehren. Wie sieht die Welt aus, in der sie künftig leben wird? aus FALTER 27/10 Es ist ein steiniger, von Furchen durchzogener Weg, der zum Haus führt, in dem Alfred Zogaj … Continue reading

Posted in Integration, Politik | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Es soll jetzt endlich einmal blühen, verdammt!“

Ihnen reicht‘s: Willi Resetarits, Roland Düringer und Barbara Blaha über Demokratie-feindlichkeit, ein anderes Österreich und die Vernetzung der Krieger des Lichts aus FALTER 26/10, gemeinsam mit Nina Horaczek Arigona Zogaj wird hinausgeworfen, die Bildungsdiskussion steckt fest, die Armut verfestigt sich, … Continue reading

Posted in Interview, Politik | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Am Stammtisch

Pünktlich zu jeder Wahl feiert der Stammtisch seine Renaissance. Ein Besuch im „Salon des kleinen Mannes“ aus FALTER 16/10, gemeinsam mit Matthias G. Bernold In Heinz Fischers Wahlkampfzentrale sitzt Stefan Bachleitner hinter einem schmucklosen Tisch und sinniert über die Frage … Continue reading

Posted in Politik | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment