Category Archives: Uncategorized

Diesmal: Das beste Wiener Popfest der Welt der Woche

Wie Wien zur Weltpopstadt wurde aus FALTER 19/20 Sätze wie „Wir sind die Welt“ wirken für gewöhnlich, zumal in Wien vorgetragen, ziemlich lächerlich. Als Sänger Ernst Molden, die Nummer eins vom Karlsplatz, diese Worte Sonntagabend während des letzten Open-Air-Konzerts beim … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Buch der Stunde

Gurameto und das Laster von Gjirokastra aus FALTER 13/10 Die herausragende Eigenschaft der südalbanischen Stadt Gjirokastra ist ihr Laster „über alles und jeden wilde Spekulationen anzustellen“. Absurderweise dient ausgerechnet das Verhältnis zwischen dem großen und dem kleinen Gurameto als maßgeblicher … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Die Gewissensklausel für Zivildiener gehört entsorgt

aus FALTER 06/10 Peter P., Bierbauch- und Schnauzbartträger, schikanierte leidenschaftlich gerne Zivildiener. Wenn gerade keine Arbeit anfiel, erfand der Rettungssanitäter welche. Wir mussten es ertragen. Zwölf Monate lang, 48 Stunden pro Woche, für den Stundenlohn im Wert einer Wurstsemmel. Vor … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Jeder hat das Recht auf Arbeit

Dankesrede für den Hilfswerk-Journalistenpreis 2011, Haus der Industrie, Wien, 24. November 2011   Sehr geehrte Damen und Herren, Jeder hat das Recht auf Arbeit. Dieser Satz entstammt der Deklaration der Menschenrechte. Aus diesem Recht leitet sich eine Pflicht für uns … Continue reading

Posted in Demokratie, Integration, Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment