Category Archives: Demokratie

Und es ward Grün

Vor 25 Jahren zogen erstmals acht Grüne ins österreichische Parlament ein. Wie beurteilen sie heute ihr Vermächtnis? aus FALTER 47/11 In der Brust vom Buchner-Sepp schlägt ein grünes Herz. Und die Menschen in Steyregg, wo der Mühlviertler seit 45 Jahren … Continue reading

Posted in Bürgerbeteiligung, Demokratie, Grüne, Rechtsstaat, Uncategorized | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Die 27 Gegner Europas

Die Reaktionen auf ein Krisenreferendum in Griechenland haben deutlich gemacht: Europa hat ein Problem mit der Demokratie. Bloß welches? aus FALTER 45/11 Es gibt Ereignisse, die die Geschichte der Europäischen Union in ein Davor und ein Danach teilen. Als Giorgos … Continue reading

Posted in Brüssel, Demokratie, EU, Europa, Krise | Tagged , , , | Leave a comment

“Die wütenden Atheisten haben Angst”

Charles Taylor, weltweit renommierter Säkularismusforscher, gläubiger Katholik und jüngster Träger des Bruno-Kreisky-Preises über die unbegründete Furcht vor der Religion. aus FALTER 23/11, gemeinsam mit Wolfgang Zwander Er gilt als einer der ganz großen Denker unserer Zeit: Charles Taylor beschäftigt sich … Continue reading

Posted in Bürgerbeteiligung, Demokratie, Integration, Rechtsstaat, Religion, Säkularismus | Tagged , , , , , | Leave a comment

Wie ein junger Genosse das Glücksspiel besiegte

Der SPÖ-Politiker Niki Kowall hat erreicht, was viele für undenkbar hielten: Er stoppte einen Milliardenkonzern. aus FALTER 22/11 Als Niki Kowall das Podium im Austria Center nach fünf Minuten und 36 Sekunden mit einem kräftigen “Freundschaft“ verlässt, klingt das wie … Continue reading

Posted in Demokratie, Glücksspiel, Stadt Wien | Tagged , , , , , | Leave a comment

“Die radikale Islamkritik ist unehrlich“

FAZ-Feuilletonchef Patrick Bahners über Kritik an der Islamkritik, Sarrazins Anstandslosigkeit und Europas Abendlandfantasien aus Falter 19/11 Patrick Bahners’ Buch “Die Panikmacher“, in dem er Protagonisten der deutschen Islamkritik frontal angreift, hat erwartungsgemäß für Furore gesorgt (siehe Randspalte). Als “Meisterwerk der … Continue reading

Posted in Demokratie, Interview, Islam, Islamismus, Islamophobie, Medien, Religion | Tagged , , , | Leave a comment

Angst fressen Europa auf

Kommentar für Progress   In Spanien, wo 45 Prozent Jugendarbeitslosigkeit herrschen, lässt die Regierung friedliche Demonstrierende von der Straße prügeln. In Griechenland, wo der unausweichliche Staatsbankrott gerade zum zweiten Mal hinausgezögert wird, greifen die Kinder einer enterbten Mittelschicht zu Molotowcocktails. … Continue reading

Posted in Bürgerbeteiligung, Demokratie, EU, Europa | Tagged , , , , | Leave a comment

Der Superpraktikant

Sebastian Kurz’ Kür zum Staatssekretär für Integration spaltet das Land. Was treibt Jungpolitiker an? aus Falter 17/11 zusammen mit Barbara Tóth Was macht ein junger Politiker an seinem ersten Arbeitstag? Er twittert. “Bin am Weg zur Angelobung – jetzt beginnt … Continue reading

Posted in Demokratie, Integration, Politik | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

“Die Leute werden zahlen, weil man Qualität schmeckt”

Heribert Prantl, Innenpolitik-Chef der Süddeutschen, über die Pflicht des Journalisten, die Angst vor Guttenberg und die Zukunft der Zeitung aus Falter 17/11 zusammen mit Armin Thurnher FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl lümmelt mit Gleichgesinnten an einem Tisch in der Ecke, mehrere Runden … Continue reading

Posted in Demokratie, Interview, Medien, Politik | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Wie in Afghanistan die Hoffnung untergeht

Neun Jahre nach 9/11 zieht der Afghanistan-Kenner Ulrich Ladurner eine sehr persönliche Bilanz: Sie ist erhellend – und aussichtslos aus FALTER 44/10 Er besuchte eine afghanische Gefängniskloake, wo hoffnungslose, vergessene Gestalten nach Besuchern lechzen. Er verbrachte einen Abend mit dem … Continue reading

Posted in Demokratie, Politik, Terror | Tagged , , , , , | Leave a comment

Brüssel oder Teheran?

Die türkische Gesellschaft ringt mit sich selbst um eine bessere Zukunft. Nach den Wahlen am kommenden Sonntag geht es in die entscheidende Runde. aus FALTER 29/07 Die Welt hat der 11. Dezember 1999 nicht verändert. Die Türkei hingegen schon. Bevor … Continue reading

Posted in Brüssel, Demokratie, EU, Islam | Tagged , , , , , | Leave a comment