Tag Archives: Thilo Sarrazin

„Islamophobie ist Mainstream“

Wenige haben die heimische Debatte über Islam und Islamophobie in den vergangenen Jahren so geprägt wie Farid Hafez und Thomas Schmidinger. Hafez, 29, der das “Jahrbuch für Islamophobieforschung“ herausgibt, erhielt 2010 als Mitherausgeber von “Islamophobie in Österreich“ den Bruno-Kreisky-Anerkennungspreis. Schmidinger, … Continue reading

Posted in 9/11, Islam, Islamismus, Islamophobie, Terror | Tagged , , , , | Leave a comment

“Die radikale Islamkritik ist unehrlich“

FAZ-Feuilletonchef Patrick Bahners über Kritik an der Islamkritik, Sarrazins Anstandslosigkeit und Europas Abendlandfantasien aus Falter 19/11 Patrick Bahners’ Buch “Die Panikmacher“, in dem er Protagonisten der deutschen Islamkritik frontal angreift, hat erwartungsgemäß für Furore gesorgt (siehe Randspalte). Als “Meisterwerk der … Continue reading

Posted in Demokratie, Interview, Islam, Islamismus, Islamophobie, Medien, Religion | Tagged , , , | Leave a comment

Zum Teufel mit Allah! Das wird man ja sagen dürfen

Herolde oder Hetzer? Das Buch Die Panikmacher zeichnet nach, wie uns selbsternannte Islamkritiker Angst vor dem Islam einjagen aus Falter 12/11 Der Islam ist menschenfeindlich, rückständig, unreformierbar. Die Muslime sind faul, dumm und werden immer mehr. Und wir, wir reagieren … Continue reading

Posted in Islam, Islamophobie, Politik | Tagged , , , , , | Leave a comment