Tag Archives: Telekom

„In Wahrheit sind es Druckkostenbeiträge“

Die FPÖ erhielt von der Telekom Austria insgesamt 192.000 Euro, über deren Verbleib sie keine Auskunft geben will Aus FALTER 41/11, gemeinsam mit Wolfgang Zwander Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte. Der heißt in diesem Fall FPÖ. Während … Continue reading

Posted in Telekom | Tagged , , , , | Leave a comment

Operation Jungfrau

Der Kauf der bulgarischen Mobiltel durch die Telekom Austria war ein 1,6 Milliarden Euro großes Geschäft. Wie Politiker, Manager und Oligarchen daran scheiterten, einen zwielichtigen Konzern zu säubern. Aus FALTER 37/11, gemeinsam mit Joseph Gepp Er wollte “eine Jungfrau“, sagt … Continue reading

Posted in Korruption, Osteuropa, Telekom | Tagged , , , , , | Leave a comment

“Ich bin das Opfer. Ich bin der Italiener!”

Stefano Colombo, Ex-Finanzchef der Telekom, spricht erstmals über Schmiergelder und Vorwürfe gegen ihn aus FALTER 35/11 Angeblich ist Stefano Colombo untergetaucht, selbst für den Staatsanwalt soll er nicht erreichbar sein. Als er das Telefon abhebt, klingt er angeschlagen. Er halte … Continue reading

Posted in Korruption, Skandal, Telekom | Tagged , , | Leave a comment

„Freundschaftlicher Rat“

Die Wirtschaftsuniversität sucht ein neues Quartier. Der Trauzeuge Karl-Heinz Grassers bekommt bei dem Deal 708.000 Euro Provision. Der WU-Rektor weiß nicht, wofür. Die Fahnder ermitteln wegen Untreue aus FALTER 21/10, gemeinsam mit Florian Klenk Sag noch einer, die Justiz schone … Continue reading

Posted in Korruption, Politik, Skandal | Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Eine wirkliche Schweinerei!“

Während Karl-Heinz Grasser Kritiker attackiert, gerät seine Ex-Partei unter Schmiergeldverdacht: die FPÖ aus FALTER 18/10, gemeinsam mit Florian Klenk Da sitzt Karl-Heinz Grasser, flankiert von seinen beiden Anwälten, lächelnd in der Skybar über der verregneten Wiener Innenstadt und spricht von … Continue reading

Posted in Politik | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment