Category Archives: Islamismus

Am Rand der Welt

Was haben Massengräber, Flüchtlingslager und der Genozid an den Jesiden mit Österreich zu tun? Eine Reise ins nordirakische Krisengebiet (veröffentlicht in Falter, 26/16) Das Foto auf seinem Handy zeigt einen Berg toter Menschen, aus dem eine Hand ragt. “Sehen Sie diese … Continue reading

Posted in EU, Europa, Integration, Islamismus, Menschenrechte, Sicherheit, Terror | Tagged , , , , , | Comments Off on Am Rand der Welt

„Islamophobie ist Mainstream“

Wenige haben die heimische Debatte über Islam und Islamophobie in den vergangenen Jahren so geprägt wie Farid Hafez und Thomas Schmidinger. Hafez, 29, der das “Jahrbuch für Islamophobieforschung“ herausgibt, erhielt 2010 als Mitherausgeber von “Islamophobie in Österreich“ den Bruno-Kreisky-Anerkennungspreis. Schmidinger, … Continue reading

Posted in 9/11, Islam, Islamismus, Islamophobie, Terror | Tagged , , , , | Leave a comment

„Die USA haben das Folterverbot nach 9/11 relativiert“

Durch seine scharfe Kritik an der Bush-Regierung hat sich der österreichische Völkerrechtler Manfred Nowak, 51, der von 2004 bis 2010 UN-Sonderberichterstatter für Folter war, den Ruf eines “Mister Human Rights“ erworben. aus FALTER 36/11 Falter: Herr Professor Nowak, wie erklären … Continue reading

Posted in 9/11, Folter, Islamismus, Menschenrechte | Tagged , , , | Leave a comment

Eine UNO für Weltreligionen mit Sitz am Schottenring

Der saudische König initiierte in Wien ein Zentrum für den Dialog von Religionen und Kulturen. Was davon zu halten ist. aus FALTER 31/11 Was Joseph Aloisius Ratzinger und Abdullah ibn Abd al-Aziz Al Sa’ud am Dienstag, dem 6. November 2007, … Continue reading

Posted in Islam, Islamismus | Tagged , , , | Leave a comment

Die Kopftuchträgerin im Kindergarten

Was wir aus der Diskussion über Islamisten, Schulbücher und Fünfjährige mit Kopftuch lernen können aus FALTER 27/11 Was haben ein mutmaßlicher Terrorhelfer aus Wien-Fünfhaus, der neue Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft und ein fünfjähriges Kindergartenkind, das ein Kopftuch trägt, gemeinsam? Nicht … Continue reading

Posted in IGGIÖ, Innenministerium, Integration, Islam, Islamismus, Rechtsstaat, Stadt Wien, Terror | Tagged , , , , | Leave a comment

Allahs Soldaten

Wie das Heer mit Islamisten in den eigenen Reihen umgeht und das Vertrauen in die Islamische Glaubensgemeinschaft leidet aus FALTER 27/11 Der Weg zum muslimischen Gebetsraum in der Wiener Maria Theresien-Kaserne führt durch einen weitläufigen Hof, in dem 70 Gardisten … Continue reading

Posted in IGGIÖ, Integration, Islam, Islamismus, Rechtsstaat, Terror | Tagged , , , , , | Leave a comment

Der muslimische Mustergardist

Bevor Maqsood L. ein afghanisches Terrorcamp absolviert und gegen Nato-Truppen gekämpft haben soll, diente er bei der österreichischen Garde. Wie gefährlich sind Österreichs “homegrown terrorists“? aus FALTER 26/11 Jedes Mal, wenn ein Journalist die Maria-Theresien-Kaserne in Wien-Hietzing besuchte, holten sie … Continue reading

Posted in 9/11, Islam, Islamismus, Rechtsstaat, Terror, Uncategorized | Tagged , , , , , | Leave a comment

“Jeder kann Opfer werden”

Ein Gespräch mit Peter Gridling, Chef des Verfassungsschutzes, über Terror. aus FALTER 26/11 Falter: Am Mittwoch vor zwei Wochen wurde Thomas Al-J. wegen mutmaßlicher Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung festgenommen. Schon am Tag darauf forderten die Innen- und die Justizministerin … Continue reading

Posted in 9/11, Islam, Islamismus, Rechtsstaat, Sicherheit, Terror | Tagged , , , , | Leave a comment

Der nächste Fünfhauser Kinderzimmer-Dschihadist

Wieder ist es ein junger Wiener Muslim. Wieder soll er von seinem Zimmer in Fünfhaus aus Kontakte zu internationalen Terrornetzwerken geknüpft haben. Und wieder können sich ehemalige Mitschüler und Nachbarn das alles nicht erklären. Als der Konvertit Thomas Al J., … Continue reading

Posted in Islamismus, Rechtsstaat, Terror, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

“Die radikale Islamkritik ist unehrlich“

FAZ-Feuilletonchef Patrick Bahners über Kritik an der Islamkritik, Sarrazins Anstandslosigkeit und Europas Abendlandfantasien aus Falter 19/11 Patrick Bahners’ Buch “Die Panikmacher“, in dem er Protagonisten der deutschen Islamkritik frontal angreift, hat erwartungsgemäß für Furore gesorgt (siehe Randspalte). Als “Meisterwerk der … Continue reading

Posted in Demokratie, Interview, Islam, Islamismus, Islamophobie, Medien, Religion | Tagged , , , | Leave a comment