Monthly Archives: September 2010

Schüssels Atomengagement ist mit seinem Mandat unvereinbar

Atompolitik aus FALTER 38/10 Wolfgang Schüssel wird als Gegner der Frühpension in die österreichische Geschichte eingehen. Vielleicht sitzt der Wendekanzler dieser Abneigung wegen noch als ÖVP-Mandatar im Nationalrat. Seit April sitzt Schüssel zusätzlich im Aufsichtsrat von RWE, einem deutschen Atomkonzern, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Am Apparat

Haben Sie selbst schon einmal einen Joint inhaliert, Herr Pilz? aus FALTER 38/10 Eine Sekretärin der Grünen hat Cannabis gezüchtet und konsumiert. Dass sich die Krone schockiert zeigt, nimmt nicht wunder. Dass jedoch sogar ihr Chef, der grüne Sicherheitssprecher Peter … Continue reading

Posted in Interview, Politik | Tagged , , , , | Leave a comment

Blues statt Blut

Heinz-Christian Straches FPÖ schwächelt. Haben die Großparteien im Umgang mit dem Rechtspopulisten dazugelernt? aus FALTER 38/10, zusammen mit Barbara Tóth Es ist alles wie immer an diesem Samstagnachmittag. Von der kleinen Bühne dröhnt Schlagermusik, am anderen Ende der Heurigentischreihen gibt … Continue reading

Posted in Islamophobie, Politik | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Kreuzerl

Jeder fünfte Wiener Wähler hat Migrationshintergrund. Wie die Parteien einen Ausländerwahlkampf der anderen Art für sich entdecken aus FALTER 37/10, gemeinsam mit Barbara Tóth Iyi Aksamlar, Kalispera, Dobra Vecer, Good Evening“, sagt die Moderatorin, während sie die Bühne im gefüllten … Continue reading

Posted in Integration, Politik | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Das Schlechte am türkischen Referendum: Es geht nicht weit genug

aus FALTER 37/10 Jahrelang hatte Ozan auf diesen Tag gewartet. Und als der Bräutigam dann am vergangenen Samstag endlich vor dem Traualtar stand, da sagte er nicht „Ja“. Ozan, ein gebildeter und weitgereister junger Türke aus Istanbul, sagte: „Ich akzeptiere“. … Continue reading

Posted in Islamismus, Politik, Säkularismus | Tagged , , | Leave a comment

Am Apparat

Grillen Muslime eigentlich anders, Herr Gollenz? aus FALTER 36/10 Muslime und Grillen, ein ergiebiges Thema, das die FPÖ für sich entdeckt hat: Sie will die Donauinsel vor muslimischen „Wildgrillern“ retten. Vielleicht kann Christoph Gollenz den Kulturkampf entschärfen. Mit seinem Team … Continue reading

Posted in Integration, Interview, Islam, Politik | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Über dem Islam-Streit vergessen wir den vorhandenen Konsens

aus FALTER 36/10 Pünktlich zur Wahl erregt Allah wieder die Stadt. Da braucht die FPÖ nur von Wiener Blut zu faseln und Muezzine ins Visier zu nehmen, schon diskutieren autochthone Österreicher mit Mandatsdrang, wie viele Minarette man Muslimen gönnen, wie … Continue reading

Posted in Integration, Islam, Islamismus, Islamophobie, Politik | Tagged , , , , , | Leave a comment